„Ich schlug die Hydra, wie ich es im Erklärvideo gesehen hatte. Und ich war siegreich!“

– Herakles

„Ich schlug die Hydra, wie ich es im Erklärvideo gesehen hatte. Und ich war siegreich!“

– Herakles

Animierte Erklärvideos

Animierte Erklärvideos sind eine bewährte Methode zur Anleitung und Informationsvermittlung. Sie skizzieren abstrakte und komplexe Zusammenhänge, bieten einen schnellen Überblick über ein Thema oder präsentieren Problemlösungen. Erklärvideos visualisieren die Lerninhalte verständlich und bringen sie lebendig auf den Punkt. Mit einfacher Symbolik, klarer Sprache und einer Bildwelt, die aufs Wesentliche reduziert ist. Durch Storytelling können Sie Ihre Zielgruppe emotional abholen und auf eine attraktive Lernreise schicken. Erklärfilme eigenen sich auch sehr gut als Learning Nuggets, d. h. kleine Lerneinheiten, die Abwechslung in Ihre Lernpfade bringen.

Inhaltsverzeichnis

Für welchen Erklärvideo-Stil Sie sich entscheiden, hängt von Ihren persönlichen Präferenzen, aber auch vom Thema ab. Nicht immer ist ein animierter Film die beste Wahl. Nehmen wir an, Sie wollen eine neue Maschine in Ihrer Produktion vorstellen: Hier kann eine interaktive Realverfilmung sinnvoller sein. Solch ein Schulungsfilm mit realen Personen an der realen Anlage sorgt für eine bessere Wiedererkennung. Als Full-Service E-Learning Agentur begleiten wir Sie von der Idee über die Produktion Ihres Videos bis zur „Premiere“.

Welche Arten Erklärvideos gibt es?

Erklaerfilm Stil Flat Design Beispiel

Flat Design

Erklärvideos im Flat-Design basieren auf einfachen 2-D-Animationen. Die Figuren und Objekte werden minimalistisch dargestellt, nach dem Motto „weniger ist mehr“. So können sich Lernende voll auf das Wesentliche konzentrieren. Ob Prozesse, Dienstleistungen oder innovative Produkte – Ihrer Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt. Durch den starken Fokus auf Storytelling wird Ihr Thema zum Lernerlebnis. Natürlich kann solch ein Erklärfilm auch an Ihr Corporate Design angepasst werden.

Erklaervideo Whitboard Stil E-Learning epicoa

Whiteboard-Stil

Der Whiteboard-Stil eignet sich sehr gut dazu, schwierige Themen anschaulich und schnell zu erklären. Hier entstehen auf einer Wandtafel, wie sie im Schulunterricht oder bei Workshops benutzt wird, Texte und Grafiken im handgezeichneten Stil. Die reduzierte, klare Form und die einfache Visualisierung unterstützt das Lernverstehen. Durch Storytelling werden Ihre Themen zusätzlich emotionalisiert und besser verankert. Der Lerneffekt von Whiteboard-Videos ist übrigens wissenschaftlich nachgewiesen.

Erklaervideo Stil Cut Out Animation Beispiel epicoa

Cut-Out-Animation

Bei der Cut-Out-Technik (oder Legetrick-Technik) werden ausgeschnittene flache Figuren und Objekte einzeln ins Bild geschoben. Es handelt sich um eine „bewegte Collage“, die Handzeichnungen oder fotorealistische Elemente verwendet. Der Stil ist reduziert, häufig sind sie in schwarz-weiß gehalten. Cut-Outs eignen sich besonders, um Ihr Thema spielerisch und mit einer Prise Humor anzugehen. Durch Storytelling können Sie Ihre Zielgruppe emotional abholen und auf eine attraktive Lernreise schicken.

Erklaerfilm interaktive Infografiken E-Learning epicoa

Animierte Infografiken

Lange Zahlenreihen und komplizierte Statistiken sind oft trockene Kost und können schnell kognitiv überfordern. Darum ist hier geschickte Präsentation gefragt! Längst haben Studien bewiesen, dass Icons, Bildelemente und attraktive Farben die Verankerung im Gehirn unterstützen. Animierte Infografiken sind eine gute Lösung, Komplexität zu reduzieren und Ihr Thema strukturiert und attraktiv zu vermitteln. Die reduzierten Symbole wirken seriös, modern und sind für alle Zielgruppen leicht verständlich. Animierte Infografiken eignen sich auch sehr gut als Learning Nuggets.

Branching Video E-Learning Beispiel epicoa

Branching Videos

Branching Videos sind interaktive Erklärvideos, bei denen die Zuschauer*innen den Verlauf der Geschichte beeinflussen können. Dabei können sie aus mehreren Optionen auswählen und stellen durch ihre Antworten die Weichen selbst. Fürs E-Learning bedeuten Branching Videos: Ein hohes Maß an Engagement und aktive Beeinflussung des Geschehens. So können Prozessketten und Abfolgen trainiert werden, z. B. die Bedienung von Maschinen. Wenn Sie Ihre Zielgruppe außerdem tracken, können Sie die Lernpfade ergänzen und optimieren.

Realfilm Lernvideo E-Learning Lernvideo

Realfilme

Hier sind es reale Darsteller*innen, die ein Drehbuch umsetzen. Diese Art Erklärvideo eignet sich besonders gut, wenn Sie ganz bestimmte Materialien, Produkte, Maschinen oder Ihre Räumlichkeiten möglichst realitätsnah zeigen wollen. Hier können Sie auch sehr gut Ihre Mitarbeiter*innen als Botschafter*innen Ihres Themas nutzen: Sie können Ihren E-Learning-Stoff vermitteln, eigene Erfahrungen teilen oder Tipps aus der Praxis geben. 

Unsere Leistungen

Vorteile von Erklärfilmen

  • Sehr gute Möglichkeit, komplexe Zusammenhänge schnell und einfach zu erklären
  • Perfekt fürs E-Learning und als kleine Lerneinheit (Learning Nugget)
  • Erfrischende Visualisierungen für besseres Lernverstehen
  • Storytelling fördert die Lernerfahrung (Learning Experience) durch Emotionalisierung
  • Interaktive Elemente und Gamification möglich
  • Vielseitig einsetzbar – im Mobile Learning, für Wikis, in komplexen Lernpfaden oder im Blended Learning
  • Zahlreiche Designmöglichkeiten und Animationen, z. B. in Unternehmensfarben
  • Geeignet für alle Zielgruppen, Anfänger*innen, Könner*innen und Expert*innen
  • Individuelle Produktion, zugeschnitten auf Ihre Zielgruppe und Ihr Thema
  • Problemlos integrierbar in Ihre Lernwelt oder Ihr LMS (Learning Management System)

Erfolgsfaktoren für Erklärvideos

So entsteht Ihr Erklärvideo

Interaktive Videos: Mitmachen statt Zuschauen

So motivieren Sie Ihre Teilnehmer*innen

 Nutzen Sie spielerische Elemente wie Quizze oder Entscheidungsweichen. Stellen Sie Fragen zum Verständnis und prüfen Sie den Lernfortschritt. Oder lassen Sie Ihre Zuschauer*innen Entscheidungen fällen, die Einfluss auf den Verlauf ihrer Geschichte haben.

Damit bieten Sie Ihren Teilnehmer*innen:

  • Bessere Lernerlebnisse durch Gamification
  • Kurzweilige, unterhaltsame und motivierende Trainings
  • Alltagssituationen, die sie spielerisch im E-Learning erproben können
  • Effektivere Schulungsvideos durch gezielte Interaktion
  • Mehr Spaß beim E-Learning

Übrigens: Durch interaktive Videos können Sie auch sehr gut den Kenntnisstand Ihrer Teilnehmer*innen abfragen und sie auf individuelle Lernpfade schicken. Oder durch Learning Analytics die Stärken und Defizite aufdecken.

Sie haben Fragen? Rufen Sie doch einfach an!

Wir sind gespannt auf Ihr Thema und freuen uns drauf, mehr über Ihr Projekt zu erfahren.